Nutzt ihr Alternativreifen?

Erfahrungen, Kauftips und Preise könnt ihr neben Fragen hier klären.

Moderator: Gerry-V5

Nutzt ihr Alternativreifen?

Beitragvon WTHeck » 24. Februar 2017 13:03

Hallo zusammen,

nutzt ihr Alternativreifen und wenn ja welche und warum?
Brauche für den Sommer einen neuen Satz und bin derzeit am hin und her überlegen, was ich mache!

BG
WTHeck
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 11
Registriert: 24. Februar 2017 09:08

Re: Nutzt ihr Alternativreifen?

Beitragvon MrHandiCap » 25. Februar 2017 15:00

Hey,
also ich nutze keine Alternativreifen. Ich finde es aber auch nicht so verwerflich einmal im Jahr die Reifen zu wechseln. Zum einen fährt es sich mit Sommerreifen leichter und dazu kommt noch, dass man wesentlich weniger Benzin verbraucht. Das lohnt sich wirklich. Hier auf der Seite gibt es einen Reifenrechner womit man sich ausrechnen lassen kann was man für Alternativreifen braucht http://www.oponeo.de/reifenberatung/reifenrechner). Falls du trotzdem überlegst welche anzuschaffen. Ich weiß auch dass es solche Reifenrechner gibt um den Verbrauchsunterschied zwischen Sommer- und Winterreifen austzrechnen, aber das habe ich gerade auf die Schnelle nicht gefunden.
Ich merke nur, dass ich ein bisschen seltener tanken muss im Sommer, und das lohnt sich schon, wenn man zwei mal am Tag weitere Strecken zurück legt, weil man zur Arbeit muss.
Benutzeravatar
MrHandiCap
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 13
Registriert: 15. Februar 2017 14:31

Re: Nutzt ihr Alternativreifen?

Beitragvon HobbyTuner » 9. März 2017 12:14

Moin!

Ich selbst habe bis zum letzten Jahr auch keine Alternativ-Reifen besessen, nachdem wir uns dann aber gemeinschaftlich mit zwei Freunden hier einen Reifenwagen mit 3 Ebenen aus dem Internet gekauft haben, bin ich schon dazu übergegangen mir Alternativ-Reifen zuzulegen.

Welche Reifen du jedoch letztendlich nimmst, würde ich von mehreren Faktoren wie beispielsweise auch deinem eigenen Fahrverhalten etc. abhängig machen.
HobbyTuner
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: 15. November 2016 12:39

Re: Nutzt ihr Alternativreifen?

Beitragvon Müller1982 » 17. Oktober 2017 12:46

Alternatibve Größen für Winter taugen nichts, meiner Meinung nach. Hatte mal einen satz Felgen mit 2ganzjahresreifen" die zufällig passten. was soll ich sagen... ich habe noch nicht einmal über tacho Kompensiren nachgedacht,so schnell sind die wieder abmontiert worden.
Wovon ich ebenfalls nichzt so viel halte,sind Ganzjahreschluffen, die sind imme rnur ein Kompromiss und nutzen sich dann im Sommer schneller ab, bzw. haben Haftungsprobleme in allen jahreszeiten. Höchstens für City Kurzstreckenpendler geeignet.
Ich selber, wie wir wohl alle, möchten aber Freude am flotten fahren und Handling und ziehen deswegen Sommer- und ggf. Winterreifen auf. Ich habe mir einfach eine Satz Alu Kompletträder ganz preiswert beim www.tirendo.de besorgt, sicher gibt es noch viele andere günstige Online Händler, denn die Auswahlist riesig.
Auch gut ist es, wenn man im Winter 5 oder 6 Speichenräder nimmt, die sind einfacher sauberzuhalten- was sehr wichtig ist.
Müller1982
Test Benutzer
Test Benutzer
 
Beiträge: 4
Registriert: 12. Oktober 2017 12:14

Re: Nutzt ihr Alternativreifen?

Beitragvon Lottly » 23. März 2018 16:38

Guten Tag!

Nein, ich halte ehrlich gesagt nicht so sonderlich viel von Alternativreifen.

Da fahre ich lieber einmal im Jahr zum Reifenwechsel und weiß dann auch ganz genau, dass die Reifen dann speziell für den Winter und die hiesigen Bedingungen ausgelegt sind.

Wobei eine Frage würde mich schon noch interessieren. Ich habe mir neulich über http://schneeketten-ratgeber.de/produkt/thule-schneeketten-k-summit-k33/ neue Schneeketten besorgt.

Könnte man die dann theoretisch auch bei Alternativreifen verwenden oder MUSS man dann zu Winterreifen wechseln?
Lottly
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 22
Registriert: 15. November 2017 17:19


Zurück zu Felgen und Reifen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron